Relax-Home

Angebot

Klassische Massage

Lösen von verspannten Muskelpartien, Lockerung, Anregung der Durchblutung, Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.


Shiatsu-Akupressur

Durch Streichen, Drücken und Pressen der Energiepunke auf den Meridianen werden Energieblockaden gelöst, Schmerzen werden gelindert. Wirkt im Allgemeinen sehr entspannend und beruhigend.


Fussreflexzonen-Massage

Die gesamte Organtätigkeit wird angeregt. Steigert das allgemeine Wohlbefinden, kann Heilungsprozesse beschleunigen.


Kopfschmerz- und Migränetherapie

Durch gezieltes Drücken und Massieren bestimmter Punkte im Kopf- und Gesichtsbereich werden Energieblockaden gelöst. Diese Entspannung kann vorbeugend wirken oder bei bereits vorhandenen Schmerzen Linderung verschaffen.


Sportmassage / Sportlerbetreuung (Med-Coach)

Die Sportmassage kann vor, während oder nach einer sportlichen Leistung angewendet werden. Sie dient zur Lockerung von Verspannungen und "Problempunkte" werden gezielt behandelt. Die sportliche Leistung kann gesteigert werden.

Ich war am Ironman ZH und Rapperswil, sowie am Tortur-Velorennen TG im Massage-Team dabei. Ich betreute die U19 Inline Hockey National-Mannschaft an der WM sowie in der Vorbereitung. (2015 und 2016) Am 9. April 2017 werde ich ein Läuferinnen-Team am Zürcher Marathon unterstützen.


******

Zusätzliche Angebote

 


Hot stones

Gerade in der kälteren Jahreszeit sind die heissen Steine beliebt. Sie helfen zusätzlich verspannte Muskeln zu lockern, wärmen vor der Massage auf oder runden zum Schluss ab.  




Schröpfen

Besonders hartnäckige Verspannunen können mit Schröpfgläsern behandelt und so effizienter gelöst werden. Durch das Vakuumwerden auch Muskelschichten in der Tiefe gelöst. Meist ist diese Methode weniger schmerzhaft wie die Triggerpunktbehandlung oder die Sportmassage.




Tape

Einem schmerzen Gelenk kann durch ein Tape (nach Mass zugeschnittenes Klebeband, welches mit Zug aufgeklebt wird)  Linderung verschafft werden oder es wird stabilisier,t ohne dass die Bewegung eingeschränkt ist. Muskeln können entlastet und so Schmerzen gelindert werden.




Schwangerschaftsmassage

Solange keine Risiko-Schwangerschaft besteht, spricht nichts gegen Entspannung und eine wohltuende Massage - leistet der Körper doch Höchstarbeit "in anderen Umständen"! In Seitenlage kann der beanspruchte Rücken bestens massiert werden.




Mobile Massage 

Sie würden gerne eine Massage buchen haben aber keine Zeit um zu mir zu kommen? Kein Problem, dann komme ich zu Ihnen! Relax-home ist mobil.